Open Face Chinese Poker Rules

Learn the Rules to Play the Game!

Machen sie sich bereit

Open Face Chinese Poker kann mit zwei, drei oder vier Spielern gespielt werden. Man verwendet ein Standard 52-Kartendeck, der Dealer teilt 13 Karten an jeden Spieler aus. Die Spieler müssen ihre Karten in drei Händen wie folgt arrangieren:

  • Top Hand (drei Karten)
  • Middle Hand (fünf Karten)
  • Bottom Hand (fünf Karten)

Die Spieler müssen ihre Karten in drei Händen wie folgt arrangieren:

  • Top Hand – des Spielers am wenigsten starke Hand
  • Middle Hand – Stärker als die Top Hand
  • Bottom Hand – die stärkste Hand von allen dreien

Bitte bedenken Sie, dass die HandWertigkeiten für alle OFC Poker Variationen mit ausnahme von 2-7 Pineapple gelten.

Bei 2-7 Pineapple gilt folgendes:

  • Top hand – Stärker als die Bottom Hand
  • Middle hand – Die schwächste Hand
  • Bottom hand – Die stärkeste Hand von allen dreien

Sollte es der Spieler versäumen, die Hände laut der benötigten Reihenfolge zu machen, so hat er eine ungültige Hand – die niedrigst mögliche Hand. Sollte die Middle Hand und die Bottom Hand gleich sein, ist die Hand nicht ungültig.